Volksbank Cloppenburg eG besichtigen Enercon in Aurich

Enercon liefert Energie für die Welt

Informationsfahrt zum Thema Windenenergie

Cloppenburg (MT), 28. Februar 2015 - Auf Initiative der Volksbank Cloppenburg eG hat eine  Gruppe aus Cloppenburg, Molbergen und Peheim vergangene Woche die Firma Enercon in Aurich besucht, um sich über den aktuellen Stand der Windkrafttechnik informieren.

Mit mehr als 22.000 installierten Windenergieanlagen bei einer installierten Leistung von über 32,9 Gigawatt in mehr als 30 Ländern zählt das 1984 von Aloys Wobben gegründete Unternehmen laut eigenen Angaben zu den weltweit führenden in der Branche. Interessante Geschichte und spannende Gegenwart der Windenergie wurde in einem Vortrag des Unternehmens dargestellt.

Im Anschluss führte die Firma Enercon seine Gäste durch verschiedene Teile der hochinteressanten und imposanten Produktion.

Nach dem Mittagessen folgte ein weiteres Highlight der Tagestour – die Besichtigung der Windkraftanlage E-126 in Georgsfeld, eine der leistungsstärksten Windkraftanlagen der Welt.

Nach den erfolgreichen Betriebsbesichtigungen und Vorträgen für Landwirte, Senioren, Jugendlichen usw. wird die Volksbank auch in Zukunft diese Tradition fortsetzten und weiterhin interessante Themenabende/-fahrten für Interessierte Kunden der Bank erarbeiten und durchführen. Vorschläge für die Zukunft werden gerne in der Bank aufgenommen, damit künftig noch zielgerichteter geplant werden kann.