Austellung Stühle

Marienschule stellt Projektarbeit in der Volksbank Cloppenburg aus

Bis 10. Mai werden Kunstwerke von mehr als 20 Schülerinnen und Schülern gezeigt

Cloppenburg, 29.4.2019 - Mehr als 20 Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-9 der Marienschule Cloppenburg haben am vergangenen Freitag in Begleitung von Julia gr. Kohorst ihre Kunstwerke in die Hauptstelle der Volksbank Cloppenburg eG gebracht. Zu sehen sind 16, teils in Gruppenarbeit umgestaltete, „Stühle der Schöpfung“, die beeindruckend zeigen, wie die Menschen mit ihrer Umwelt umgehen und diese beeinflussen.

Im Rahmen der Projekttage zum Thema „Umwelt“ haben die Kinder der Marienschule Cloppenburg in Zusammenarbeit mit der Jugendkirche die alten Schulstühle kreativ umgearbeitet. Im Mittelpunkt dieser Arbeit stand die theologische Auseinandersetzung mit dem Umgang mit der Schöpfung. Auf der einen Seite wird die Schönheit der Schöpfung so bildlich in Szene gesetzt – auf der anderen Seite aber auch deren Bedrohung. Die Ausstellung der Kunstwerke soll zeigen, dass wir alle Verantwortung für den Umgang mit unserer Welt haben und dieser Umgang stets respektvoll und nachhaltig sein sollte.

Die Stühle und einige Hintergrundinformationen sind noch bis Freitag, den 10. Mai 2019 in der Hauptstelle der Volksbank Cloppenburg eG in der Sevelter Straße 10-14 in Cloppenburg zu sehen.