Teilnahmebedingungen

Teilnahme- und Datenschutzbedingungen für Gewinnspiele

Facebook-Gewinnspiel

Der einfachen Lesbarkeit halber verwenden wir in diesem Dokument lediglich die männliche Form; die weibliche Form ist selbstverständlich eingeschlossen. Zudem werden folgende Abkürzungen verwendet:

    Veranstalter = Volksbank Cloppenburg eG
    Gewinnspiel/Wettbewerb = Facebook-Gewinnspiel der Volksbank Cloppenburg eG
    Fan-Page = Facebook-Fan-Page der Volksbank Cloppenburg eG
    Post = Post mit dem Gewinnspiel-Text und Bild/Video
    Endtermin = Gewinnspielende ist am 22.10.2018 um 09:00 Uhr
    Abholtermin = Rückmeldung des Gewinners an die Volksbank Cloppenburg eG

1 Veranstalter

1.1 Veranstalter des Gewinnspiels ist die Volksbank Cloppenburg eG, Sevelter Str. 10-14 in 49661 Cloppenburg. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahme- und Datenschutzbedingungen.

2 Gewinn

2.1 Eine Spardose mit Inhalt, wie abgebildet.
2.2 Ein Umtausch des Gewinnes sind nicht möglich. Der Gewinner akzeptiert notwendige Änderungen des Gewinnes. Die Verantwortung über eine eventuelle Versteuerung des Gewinnes liegt bei dem Gewinner selbst.
2.3 Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden.

3 Teilnahme

3.1 Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist kostenlos.
3.2 Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme das 16. Lebensjahr vollendet haben und im Geschäftsgebiet des Veranstalters wohnhaft sind. Hierzu zählen sowohl Erst- als auch Zeitwohnsitze (- bspw. Studenten, die außerhalb des Geschäftsgebiets des Veranstalters studieren). Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter des Veranstalters und deren Angehörige.

3.3 Voraussetzungen für die Teilnahme sind:

3.3.1 Ein Kommentar durch den Teilnehmer unter dem Post mit dem Schätzwert des Sparschwein-Inhaltes. Derjenige Teilnehmer, der den Inhalt exakt schätzt oder dem Wert am nächsten kommt, gewinnt.
3.3.2 Ein „Gefällt mir“ für die Fan-Page. Der Teilnehmer muss es dem Veranstalter ermöglichen, dessen „Gefällt mir“ für die Fan-Page auch bis zum Gewinnspiel-Ende erkennen zu können. (Öffentlich einsehbar, ohne Nachfrage durch den Veranstalter.)
3.4 Bei mehreren Kommentaren eines Nutzers wird nur der zeitlich als erstes abgegebene Kommentar als Teilnahme gewertet.
3.5 Der Teilnehmer erklärt sich durch seine Teilnahme am Gewinnspiel einverstanden, dass, im Falle des Gewinns, der Veranstalter im Rahmen des Gewinnspiels den Namen des Gewinners nennt und/oder - nach Rücksprache mit dem Gewinner - (Bewegt-)Bildaufnahmen vom Gewinner von der Gewinnübergabe in den dem Veranstalter zur Verfügung stehenden Medien veröffentlicht.
3.6 Die Teilnahme ist ausschließlich über diese Fan-Page und diesen Post möglich.

4 Teilnahmebeginn/-schluss, Gewinnermittlung/-benachrichtigung

4.1 Das Gewinnspiel startet mit der Veröffentlichung des Posts auf der Fan-Page und endet am Endtermin.
4.2 Die Gewinnermittlung erfolgt nach Abschluss des Wettbewerbes und sorgfältiger Prüfung der eingestellten Kommentare nach folgendem Verfahren:
4.2.1 Der Teilnehmer erfüllt die Kriterien unter „3 Teilnahme“.
4.2.2 Erfüllen mehrere Kommentare von unterschiedlichen Teilnehmern 4.2.1 erfolgt die Gewinnerermittlung des Gewinners unter diesen richtigen Antworten nach dem Zufallsprinzip.
4.3 Der Gewinner wird zeitnah über die Facebook-Kommentarfunktion des Posts informiert. Der Gewinner muss hierauf seine Kontaktdaten spätestens zwei Tage später persönlich per Message dem Veranstalter nennen. Erfolgt dies nicht, wird ein neuer Gewinner ausgelost.
4.4 Der Gewinn liegt für den Gewinner bis zum 30.10.2018 um 12:00 Uhr in der vom Gewinner gewünschten Geschäftsstelle des Veranstalters bereit. Danach verfällt der Gewinn.  

5 Ausschluss von der Teilnahme

5.1 Teilnehmer, die das Gewinnspiel manipulieren und/oder gegen die genannten Teilnahme- und Datenschutzbedingungen verstoßen, werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen.
6 Abbruch des Gewinnspiels / Änderungsvorbehalt
6.1 Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Wettbewerb ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn irgendwelche Schwierigkeiten auftreten, welche die Integrität des Wettbewerbs gefährden. Des Weiteren behält sich der Veranstalter vor, den Wettbewerb und diese Teilnahme- und Datenschutzbedingungen jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen, zu unterbrechen, zu beenden oder zu ändern. Von diesen Möglichkeiten macht der Veranstalter unter anderem dann Gebrauch, wenn aus technischen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Wettbewerbs vorübergehend oder dauerhaft nicht gewährleistet werden kann.

7 Datenverarbeitung

7.1 Die Teilnehmer erklären sich mit der Nutzung und Speicherung ihrer Daten zum Zweck des Gewinnspiels einverstanden. Lesen Sie bitte darüber hinaus die Datenschutzerklärung der Plattform Facebook.
7.2 Alle Daten der teilnehmenden Personen werden zur Ermittlung des Gewinners gespeichert. 30 Tage nach Übergabe des Preises werden alle personenbezogenen Daten, die in der Hoheit des Veranstalters liegen, wieder gelöscht. (Benutzerdaten von Facebook liegen nicht in der Hoheit des Veranstalters.) Die Daten, die in der Hoheit des Veranstalters liegen, werden nicht für andere Zwecke genutzt, an Dritte weitergegeben und nur für die Abwicklung des Wettbewerbes genutzt. Den Teilnehmern steht das Recht auf Auskunft, Korrektur und Löschung ihrer Daten zu, sofern diese in der Hoheit des Veranstalters liegen. Es gelten weiterhin die allgemeinen Datenschutzbestimmungen des Veranstalters, zu finden unter
www.vbcloppenburg.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis.html

8 Hinweise und Bedingungen von Facebook

8.1 Neben diesen Teilnahme- und Datenschutzbedingungen wird das Verhältnis zwischen dem Veranstalter, dem Teilnehmer und Facebook durch die Teilnahmebedingungen www.facebook.com/terms.php und die Datenschutzregeln www.facebook.com/privacy von Facebook bestimmt.
8.2 Facebook ist kein Veranstalter dieses Gewinnspiels. Die Teilnehmer können gegenüber Facebook keine Ansprüche geltend machen, die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel entstehen. Facebook wird durch den Wettbewerb weder verpflichtet noch berechtigt. Die Teilnehmer erkennen an, dass der Wettbewerb in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert wird bzw. in keiner Verbindung zu Facebook steht. Sämtliche Anfragen und Hinweise bezüglich des Wettbewerbs sind an den Veranstalter und nicht an Facebook zu richten.

9 Anwendbares Recht

9.1 Jegliche Schadenersatzverpflichtung des Veranstalters und seiner Organe, Angestellten und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit dem Wettbewerb, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist, soweit gesetzlich zulässig, auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit und auf die Haftung für vertragswesentliche Leistung beschränkt.
9.2 Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
9.3 Kommentare, die gegen die Facebook-Richtlinien, deutsches Recht und/oder das Copyright verstoßen, werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt und der Nutzer/die Nutzerin wird vom Gewinnspiel ausgeschlossen.
9.4 Diese Teilnahme- und Datenschutzbedingungen stellen die abschließenden Regelungen für dieses Gewinnspiel dar. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahme- und Datenschutzbedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahme- und Datenschutzbedingungen unberührt.

Wir weisen darauf hin, dass Daten und Eingaben auf unserer Facebook-Seite eventuell ins Ausland übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert werden.
Für die Kontaktaufnahme mit dem Veranstalter wegen technischer Störungen oder sonstiger Probleme und Fragen im Zusammenhang mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel, stehen den Teilnehmern die folgende E-Mail-Adresse und Telefonnummer zur Verfügung:
E-Mail-Adresse: info@vbcloppenburg.de
Telefon: 04471 969 0