Genossenschaftsbank

Mehr als "nur" eine Bank

"Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele." Als Genossenschaftsbank teilen auch wir, die Volksbank Cloppenburg eG, diese Überzeugung der Gründungsväter Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Hermann Schulze-Delitzsch. Erfahren Sie mehr über unsere Satzung. Sie können die Satzung hier gleich online lesen oder gerne auch downloaden.  

Die Satzung der Volksbank Cloppenburg eG gleich online lesen

Vertreterversammlung der Volksbank Cloppenburg eG am Mittwoch, dem 08. Mai 2019 im Dorfkrug des Museumsdorfes Cloppenburg

Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2018 und Vorlage des Jahresabschlusses und des Lageberichtes zum 31.12.2018
  3. Bericht des Aufsichtsrates über seine Tätigkeit
  4. Beratung über den Bericht der gesetzlichen Prüfung und Erklärungen des Aufsichtsrates hierzu
  5. Beschlussfassung über die Feststellung des Jahresabschlusses 2018
  6. Beschluss über die Verwendung des Jahresüberschusses des Geschäftsjahres 2018
  7. Entlastung des Vorstandes und des Aufsichtsrates
  8. Wahlen zum Aufsichtsrat
    -    Gemäß § 24 Abs. 1 unserer Satzung schlägt der Aufsichtsrat die Wiederwahl der Herren Ludger Niehaus und Georg Wienken vor
  9. Bericht über die beabsichtigte Verschmelzung mit der Raiffeisenbank Garrel eG und Erläuterung des Verschmelzungsvertrages
  10. Verlesung des Prüfungsgutachtens gemäß § 81 Umwandlungsgesetz des Genossenschaftsverbandes Weser-Ems e.V.
  11. Beschlussfassung über die Verschmelzung mit der Raiffeisenbank Garrel eG und Genehmigung des Verschmelzungsvertrages
  12. Wahl der nominierten Aufsichtsratsmitglieder der übertragenden Genossenschaft
  13. Beschlussfassung über die Satzungsänderungen
    a)    Satzungsänderungen aufgrund der Verschmelzung
    b)    Sonstige Satzungsänderungen
  14. Verschiedenes