Schönheiten zu Wasser und an Land

Meyer Werft und Landesgartenschau am 23. August 2014

Man muss, das zeigt die zweite Fahrt im Rahmen unserer Generationenberatung, nicht weit weg reisen, um echte Highlights zu erleben. Ganz im Gegenteil: Die tollsten Schiffe der Welt werden in direkter Cloppenburger Nachbarschaft gebaut, in der Papenburger Meyer Werft. Das 1795 gegründete Unternehmen befindet sich in siebter Generation in Familienbesitz und baut heute insbesondere große, moderne und anspruchsvolle Kreuzfahrtschiffe. Die Volksbank-Kunden erlebten bei ihrem Besuch den gesamten Prozess von der Planung bis zur Fertigstellung der Ozeanriesen und staunten über die Größe der Kreuzfahrtschiffe.

Ganz andere Schönheiten waren dann beim Besuch der Landesgartenschau zu bewundern. Die Macher hatten auf dem Stadtparkgelände am Rande der Papenburger Innenstadt ein wahres Paradies geschaffen und zeigten den Besuchern eindrucksvoll die Vielfalt der Pflanzenwelt. Auf 23.000 Quadratmetern waren in sechs Themengärten insgesamt 85.000 Blumen gepflanzt worden. Unter dem Motto "bunt und bliede" genossen auch die Besucher aus Cloppenburg die farbenfrohe Pflanzenwelt.