Benzin und Bohnen

Fahrt nach Bremen am 7. September 2016

Produktionsprozesse und der Blick hinter die Kulissen standen im Zentrum der Fahrt nach Bremen am 7. September 2016. Im Bremer Mercedes-Benz-Werk erlebten die Teilnehmer, wie Fahrzeuge der A- und B-Klasse und der GLA produziert werden. Und von den edlen Fahrzeugen ging es zu einem nicht nur vormals edlen Getränk: In der Kaffeerösterei Münchhausen, der ältesten, noch in Familienhand befindlichen bremischen Traditionsrösterei, ging es unter anderem um die Veredelungsprozesse, die aus einer einfachen Bohne einen Genuss für Kaffeeliebhaber machen.